5. Januar 2010

Viele Nähte

So, da wären wir also im "neuen Jahr" - ich hoffe, Eures hat gut angefangen :)
Here we are in 2010 - hope your new year "behaved well" until now :)

In Sachen Hand gibt's heute abend einen Termin mit dem Arzt, da bin ich schon sehr gespannt, denn ich habe vorgestern gesündigt.
Ja, ich hab's nicht mehr ausgehalten und an den Handschuhen für meine Schwester weitergestrickt - und natürlich prompt die Rechnung bekommen. Gut, den zweiten Handschuh gleich bis zu den Fingern hochzustricken war vielleicht doch etwas sehr übermütig, aber es ist so *unendlich fürchterlich*, wenn man genau das, was man gerne tut (sei es nun Nähen oder Stricken), NICHT machen darf.
Arbeiten durfte ich ja auch...
Today I'm going to see the doctor to check my hand again - I'm very eager to know what he will say because I sinned a few days ago.
Yes, I couldn't stand being inactive any more and did some knitting on the gloves for my sister - and promptly got the bill for it.
Maybe it was too much to knit the second glove up to the fingers at one go. But it's *absolutely terrible* not being allowed to do what you love.
I mean: I had to work, too...

 
Nunja, immerhin konnte ich ja den Computer benutzen und war nicht GANZ untätig und habe nach Weihnachten ein bißchen rumgespielt.
At least I was able to use the PC, so I played around with my CAD-program after christmas.

Under Construction 
Noch ist's nicht fertig, das ist erstmal nur der Rohentwurf, aber man sieht schon, worauf es rausläuft: Viele Nähte. Viel Zuschnitt. Viel Einzeichnen. Viel Fummelei. Und voraussichtlich viele Anpassungen im Nachhinein, befürchte ich.
Though it isn't finished by now you might be able to see what this is going to be.
The drawing implies many seams, much cutting, much marking, a good amound of fiddling and most likely much alterations afterwards. 


In ferner Zukunftsoll das natürlich auch mal genäht werden. Vermutlich aus einem Walkstoff, denn ich möchte die Nähte gerne sichtbar nach außen kehren, das sieht sicher nett aus. Mal schauen.
Ob ein RV hinten eingesetzt wird, weiß ich noch nicht - es ist zwar vorgesehen, aber ich muß testen, wie elastisch der Walk denn so ist.
Nicht ganz sicher bin ich mir auch bei der Länge. Knielang ist jetzt erstmal konstruiert, aber da ich recht klein bin, werde ich wohl die virtuelle Schere nochmal ansetzen und das ganze einen Zacken kürzer machen. Vielleicht so auf halbe Oberschenkellänge?I think I'll sew this from cooked wool, with visible seam allowances. Might look nice.
So far I'm not sure if there will be a zipper in the center back, I'll have to test the elasticity of the fabric first.
I'm also not sure about the length. So far it's drafted to reach down to my knees, but as I'm very small I think I'll shorten it. Half-thigh, maybe?


Ihr wißt nun also, daß noch was passiert hier - auch, wenn's keine FOs zu zeigen gibt.
Und, daß mein neues Jahr mit NÄHEN angefangen hat.
Zumindest im übertragenen Sinne ;)
Now you're updated with what's going on - even if there are no FOs to show.
And you know I started this year with SEWING.
Or at least with something sewing-related ;)

Kommentare :

  1. es guets nöis aus der schweiz!
    du tust mir wirklich leid mit deiner hand :( ich hoffe, dass da bald was geht, das ist ja kein zustand mehr, wenn du gleich solche schmerzen bekommst, wenn du mal ein bisschen einer deiner lieblingsbeschäftigungen frönst...!
    meine mutter hatte dieses leidige syndrom und liess sich dann nach langem leiden operieren, seither hat sie nie mehr beschwerden gehabt. ich hoffe dein arzt kann dir da ganz schnell weiterhelfen, ich drück dir die daumen!

    AntwortenLöschen
  2. ... doch gestrickt...
    na ja. ich verstehs gut. bei mir ist es die schulter.
    aber ein kalter entzug? NEIN!!
    nur ein bißchen stricken.... ein paar reihen...

    dein entwurf sieht toll aus. hast du ein programm dafür benutzt?

    wünsch dir einen guten tag. und ein gutes neues jahr.

    herzliche grüße!

    AntwortenLöschen
  3. oooh sieht ja spannend aus!!! Aber bitte bitte schonen!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Ich kenne das! Bin jetzt seit ca. 3 Wochen operiert und schon jetzt (mit Restwundschmerz) ist es schon ein totales Glücksgefühl ohne dieses ewige Kribbeln und die Schmerzen. Ich hoffe es bleibt so.
    Gute Besserung und liebe Grüße!
    claudia

    AntwortenLöschen
  5. Der Schnitt sieht schon mal sehr interessant aus! ;) Mit was hast du den gezeichnet?

    Ich würde das mit dem RV überdenken, nicht das der Loden bei jedem Anziehen ausleiert.. wäre ja auch doof.
    Gut, du wirst es vermutlich eh nicht hauteng haben wollen, oder?

    Schone schön deine Händchen, die brauchst du noch!
    Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hilfe- so ein vielversprechendes Projekt in der Pipeline zu haben und dann nicht zu können wie man will.
    Das ist Höchststrafe.

    Auch wenn´s schwerfällt ist Schonung wohl angesagt. Und Bücher stemmen ist ja auch nicht schlecht :)

    AntwortenLöschen
  7. der schnitt sieht ziemlich gut aus, gefällt mir!

    was hat der arzt gesagt?
    (ich geh' freitag...)

    AntwortenLöschen
  8. Viele schöne Teilungsnähte! Nähte nach außen, knapp beschnitten, finde ich klasse bei Walk (auch wenn meine Söhne immer meinen: "Mama, Du hast Dein Teil auf Links an...")
    Ansonsten sind diese vielen schön geführten Teiungsnähte natürlich auch toll für Paspeln (Sagte ich schon, dass ich Paspeln liebe?!)

    AntwortenLöschen
  9. oh, das mit der Hand ist ja echt gemein! Gute Besserung!
    Der Schnitt sieht interessant aus, bin schon gespannt, was das wird :)

    AntwortenLöschen
  10. :) Yes, giving up glorious knitting is much, much too hard. Your dress drawing is lovely!

    AntwortenLöschen
  11. I hope the knitting didn't set you back tooooo much. At least you can alternate between knitting, CAD, and sewing -- then maybe your wrists won;t complain so much. ;-) Your dress is looking very pretty so far.

    AntwortenLöschen
  12. Jo, neues Jahr, neues Glück!
    Beim Nähen mit der Maschine wird deine Hand bestimmt nicht überbeansprucht.

    Ein gutes Neues wünsche ich noch (ich denke, am 8. geht's gerade noch).

    Liebe Grüße, Margitta

    AntwortenLöschen
  13. that's it! i really need to learn how to use autoCAD for patterning - i mean it is on my computer afterall - is it a special program on CAD? or something else altogether?

    the gloves are gorgeous - btww!

    AntwortenLöschen

Danke, daß Du Dir Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber! ♥
-----
Thanks for taking the time to leave me a comment, I really appreciate each one! ♥