27. Februar 2014

BIWYFI: Dankbarkeit im Februar

Das vierte Thema jeden Monat bei BIWYFI ist Dankbarkeit.
Ich erlaube mir, das etwas großzügiger auszulegen und mache daraus das "kleine Glück"... 
Fourth theme every month at BIWYFI is gratefulness. 
I allow myself to not take that too literally and count my "bits of bliss" instead... 
BIWYFI: Dankbarkeit im Februar mit Blumen @frauvau.blogspot.de
Kleine Glücke im Februar:  
Bits of bliss in february: 

Geburtstag: Keine Gäste. Ein Tag nur für mich: Mit Frau KaPunkt ♥ in Wolle schwelgen und das Wort "buntig" mal wieder fühlen.
Ein Paket aus dem Norden. Von "meinen" drei Damen, die mir eine Freude gemacht haben. Und nicht nur eine. Auch auf diesem Wege nochmal DANKE an Tini, Kerstin und Ute!
Ein großes Glück für das Schwesterkind, das ich teilen darf: Ein neuer Job, und das auch noch hier in der Gegend. Glücklich, sie nicht gehen lassen zu müssen.
Der erste Cappuchino draußen auf der Terrasse. Warm eingepackt, aber draußen.
Das erste mal "offen" gefahren in diesem Jahr. Bei 11 Grad und Sonnenschein. Das hab ich so RICHTIG genossen!
Gesehen, daß mein Rosmarin über den Winter kam, obwohl der doch gar nicht winterhart sein sollte. Hätte ich gar nicht gedacht...
Birthday. No guests. A day for me. "Alone together" with  Mrs. KaPunkt ♥. Yarn. Colour. Indulgence.
A parcel from the north. Sent from "my" ladies, sending me some joy. Not only some, but much. Thank you  Tini, Kerstin and Ute!
Big bit of happiness for the little sister, which I share with all my heart: A new job nearby. So happy not to have to let her go.
First Cappuchino on the patio. Dressed up warm, but sitting outside. 
Opened my convertible for the first time this year. At 11°C and sunshine. Enjoyed this SO much!
Discovered that the rosemary-bush made it through the winter, though it isn't supposed to be hardy at all. Who had thought of this!?
BIWYFI: Dankbarkeit im Februar mit Blumen @frauvau.blogspot.de
Es sind eben doch die kleinen Sachen, die manchmal so unglaublich wichtig sind. 
Most of the time, it's the small things that count.

Herzlichst:
Herzlichst, Frau Vau

Kommentare :

  1. na du bist ja ein schnucki :)
    ich habe den bunten tag mit dir sehr genossen und hoffe, wir können das bald wiederholen. vielleicht zu meinem geburtstag im herbst?

    liebe grüße,
    frau ka.punkt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aye, jederzeit.
      Hoffentlich hab ich bis dahin etwas stash abgearbeitet... *hust* ;)

      Löschen

Danke, daß Du Dir Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber! ♥
-----
Thanks for taking the time to leave me a comment, I really appreciate each one! ♥