16. März 2016

Arya - eine Liebe in GRÜN

Arya.
Eine Tasche - unschwer zu erkennen.
Schnitt: "Arya" von Machwerk.
Genäht in der mittleren Größe.

Leider hat das von mir bestellte Leder leider nicht ganz gereicht, so dass ich "stückeln" musste.
Im Nachhinein bin ich sehr froh darüber, denn so gefällt mir die Tasche eigentlich  noch viel besser!
Verliebt: In die Farbe des Leders, das ich "falschherum" eingesetzt habe, um die schöne Veloursseite außen zu haben.
Und in das "olle Leinen". Grobes, wirklich altes Leinen aus dem Schrank meiner Oma.
Lange aufgespart für das richtige Projekt. 
Ein Zufallstreffer aus meinem Stoff-Vorrat: Das schöne grüne Innenfutter.
Die metallisierten Zipper, die wie zufällig GENAU die Farbe des Leders haben, sind aus dem machwerk-shop. Danke, Martina! ♥

Die Ledergriffe: Nicht rund, sondern doppelt aufeinandergelegt flach genäht.
Find' ich gut so. Schlicht. Passt irgendwie zum Rest der Tasche.
Die Griffe sind außerdem austauschbar, so dass man sich aussuchen kann, wie man Arya trägt: Über dem Arm mit den beiden kurzen Griffen, oder mit einem einzelnen langen Riemen quer über die Schulter.
Habe ich die Quasten erwähnt?
Auf Insta hat man schon einiges davon gesehen, denn die finde ich sooo toll!
Auch selbstgemacht, logisch.
Kleines i-Tüpfelchen: Die Stickerei in drei verschiedenen Grüntönen.
Stickdatei vom Lieblingsdealer UrbanThreads, wie immer.

Begeistert bin ich auch wieder davon, wie schön meine Bernina das ausgestickt hat: Große Liebe für die Diva!

Auch das Leder hat sie (mit Ledernadel) ohne Zicken genäht.
Lediglich die Stelle an der man dann durch vier Lagen plus Nahtzugaben (8+Lagen!) muss, musste ich per Hand kurbeln.

Über Arya wurde in vielen Blogs schon alles gesagt.
Hinzuzufügen wäre dem nichts mehr.
Ich bin begeistert vom Schnitt und werde mir selbst sicher auch demnächst eine Arya nähen - diese hier ging nämlich als Geburtstagsgeschenk raus und passte doch tatsächlich perfekt zu den grünen Schuhen, die ich beim Nähen im Hinterkopf hatte...

Habt es hübsch!

Kommentare :

  1. Wahnsinn! Da hat sich aber jemand riesig gefreut, oder? Die ist richtig, richtig toll geworden!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  2. Ganz großes Kino!
    Farbkombi, Stickerei, Henkelvarianten, Futter, der schöne Reißer und die Qasten!
    Ich brauch auch dringend noch eine Arya 😍

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut! In freundlichem Schwarz.
      Stickerei mach' ich Dir auf den Stoff, schick ihn mir runter! :)
      LG
      K.

      Löschen
  3. Hallo Katrin,
    die Tasche ist wunderschön ! Da hat es beim auspacken sicher ein paar Jubelausbrüche gegeben :-)

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir XD

      Ich bin auch ganz froh, dass das so gut geklappt hat. Das Leder war doch ziemlich dick ;)
      LG
      Katrin

      Löschen
  4. Liebe Katrin,
    deine Arya ist toll geworden. Mir gefällt die Farbkombination sehr gut. Und Leinen ist einfach toll für Taschen - daraus habe ich auch meine Arya genäht.
    Ich bin gespannt, wie deine eigene Tasche aussehen wird.
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das Leinen ist prima.
      Gerade altes, oft gewaschenes und gestärktes Leinen hat ja so einen besonderen Griff...
      Für die eigene Tasche suche ich noch DEN Stoff ;)
      LG
      Katrin

      Löschen
  5. Aaah, die ist so schön geworden.
    Grün!
    Und es ist ganz richtig, dass du zu dem alten Leinen die Veloursseite nach außen genommen hast- das passt auch besser zum Charakter der Stickerei.
    Perfekt!
    Respekt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Martina - Du verstehst das! :)
      Wusste ich doch.
      Ich muss un.pe.tinkt auch noch eine haben. Ist aber auch ein ZU schöner Schnitt!
      LG
      Katrin

      Löschen
  6. Oh, wow - was für eine tolle Tasche! Arya ist auch einer meiner Lieblingsschnitte, nur aus Leder habe ich ihn noch nicht probiert (sollte ich vielleicht mal)! Einfach traumhaft schön, vor allem mit der Stickerei, der Quaste, den tollen Trägern, ....
    Alles Liebe,
    Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch nicht probiert? Dann aber ran!
      Der Schnitt ist toll, die Anleitung präzise - kann gar nix schiefgehen!
      LG
      Katrin

      Löschen
  7. Wahnsinn, was für eine unglaublich tolle Tasche. Die Materialzusammenstellung ist einfach perfekt, alles sehr sehr harmonisch und stimmig. Was für ein glückliches Geburtstagskind, das solch eine Tasche bekommt.

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hat einfach alles gepasst. Manchmal klappt das einfach. Und manchmal sucht man ewig und es passt doch nicht 100%ig zu dem, was man im Kopf hatte. Kennt vermutlich jeder :)

      Löschen
  8. Oh, wahnsinnig schön! Die Henkel gefallen mir auch ganz besonders, das passt sehr gut. Ich muss mir noch eine bunte Arya für den Sommer nähen, wenn ich die tollen Farben hier so sehe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir!
      Eine bunte Arya ist für den Sommer nicht verkehrt. Sonnengelb, vielleicht?

      Löschen
  9. Wahnsinnig schöne Tasche! Einfach perfekt!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, so viel Lob :)
      Dankeschön!
      LG
      Katrin

      Löschen
  10. Wenn ichs mir recht überlege, habe ich nur EINE Arya. In einer Winterversion....:)...
    Was für ein Geschenk!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Wow, so edel! Deine Tasche gefällt mir - ein wahres Traumteil. die Farben sind so schön und die Henkel etwas länger, vor allem aber der Lederboden in den schönen grün - echt klasse. ich habe den Schnitt auch gerade genäht, allerdings in einem schlichten Design. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen

Danke, daß Du Dir Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber! ♥
-----
Thanks for taking the time to leave me a comment, I really appreciate each one! ♥