...to prove

20. März 2008
...that I really do use cookie cutters for their actual purpose:
Ein kleiner Beweis, daß ich die Plätzchenausstecher auch tatsächlich für ihren eigentlichen Zweck benutze - und nicht nur für seltsame Sachen zweckentfremde:

dough

This is what it looks 1 kilo of flour and about 376 cutouts later:
Und so sieht's 1 Kilo Mehl und etwa 376 x ausstechen später aus:

yummy

Yummy, no?! ^-^
Happy Easter, my friends!
Lecker, oder?! ^-^
(Jawohl, sie SIND lecker. Altes Familienrezept...)
Frohe Ostern, meine Lieben!

Kommentare:

  1. Yummy yes! We did the same thing today, but only with 1/2 kilo flour.

    AntwortenLöschen
  2. Yum. That look delicious :)

    AntwortenLöschen
  3. I attended palma's easter procession yesterday. would like to bake some cookies of the capuchones!

    AntwortenLöschen
  4. Himmel, Katrin, so viele! Zu Ostern... aber das sind wohl die Weihnachtshormone, die der ganze Schnee wieder hat aufleben lassen.
    Packt Euch warm ein, wenn's nach draussen geht!
    Liebe Gruesse und ein schoenes Osterfest!

    AntwortenLöschen
  5. Hi Katrin, you're so creative and it's a delight to read your blog, inspired me to start one too. I'm just begginning but soon I'll post more. Thank you and have a happy and yummy Easter!!!

    AntwortenLöschen
  6. now those look tasty!

    AntwortenLöschen
  7. You amaze me with your kitchen prowess ;) They look delicious (but I love the non-edible cookie cutter usage as well!!)

    AntwortenLöschen

Danke, daß Du Dir Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber! ♥