Hoppla!

11. Dezember 2009
Es passiert alle Jahre wieder.
It happens every year.
Alle Jahre wieder
Immer eine.
Immerhin diesmal keine von den "Guten".
One. It's always just ONE.
At least this time it's not one of the "Good ones". 


Und weil hier mal die Frage aufkam: Die Adventszeit ist bei uns sehr traditionell. GRÜN und ROT, gerne mit WEIß.And because there has been a request lately: Advent is very traditional over here. GREEN and RED, most likely with WHITE.
Advent
Daß die Adventskranzdeko schon mehr als 10 Jahre auf dem Buckel hat, ist da egal.
Okay, die Teelichter. DIE sind neu. Allerdings auch nur, weil letztes Jahr ein kleines Malheur mit den "richtigen" Kerzen passierte... die tropften nämlich ganz heimlich vor sich hin und haben mir den Parkettboden "verziert". Deshalb also Teelichter.
Nicht GANZ so "A", aber das muß man pragmatisch sehen.
And I don't mind the decorations four our "Adventskranz" (someone translate that, please?) being older than 10 years.
Well, the tealight candles are new. But only because last year the "real" candles dripped onto my wooden floor without anyone noticing... it was no fun to get that fixed!
So from now on there will be those small candles.
It's not traditional, but in this case you'll have to be pragmatic.

Einen schönen dritten Advent!
Have a nice "third Advent" weekend!

Kommentare:

  1. Sorry about the broken ornament. I had one too -- like you say, it happens. Your traditional deco is very pretty -- you're going to love my door wreath!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, and I don't know if "Adventskranz" can be translated. I think that those who use them probably have some German or scandinavian in their heritage and so call a kranz a kranz. Maybe people call them Advent candles, but that does no justice to the lovely decorations grounding those four pillars.

    AntwortenLöschen
  3. It's sad about the ornament, but it sure does make for a pretty picture ;)

    I smashed one just like this (but green) to smithereens this week at work!!

    AntwortenLöschen
  4. Seit wir Katzen haben, haben wir nur noch unkaputtbare Deko ;) o.k. ich hab ja vorher schon keine Kugeln gehabt, weil ich nicht so auf Deko stehe :) aber jetzt erst recht nicht mehr!

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe auch Teelichter im Adventskranz. Ich bin da einfach "Schisser"- zu oft passieren schreckliche Unglücke mit vergessenen Kerzen. Daher habe ich auch über das Jahr nur Teelichter in hübschen Gläsern oder Laternen, wo Blockkerzen dann geschützt stehen.
    Aber am Baum haben wir echte Kerzen- die werden halt nur angezündet, wenn man im Raum ist. Wassereimer und Decke stehen aber griffbereit.

    Louise

    AntwortenLöschen
  6. Farbwachsflecken gehen nicht mehr raus. Das hat uns die Hauswirtschaftslehrerin schon gesagt, und uns so die Freude vermiest.
    Ich persönlich fürchte einen Adventskranz-Brand mehr - bei vertrocknetem Grün und weit abgebrannten Kerzen.

    Aber traditionelle Farben kann man immer sehen ;).

    AntwortenLöschen

Danke, daß Du Dir Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber! ♥