"Gartenarbeit" ;)

24. Februar 2010
Ich muß doch mal weiter die Gärten abarbeiten, die ich noch nicht gezeigt habe.
An dem Tag, an dem wir Glendurgan besuchten (Ihr erinnert euch? Der einzige Regentag unseres Urlaubs...), haben wir auch Cotehele angesehen.
Meiner bescheidenen Meinung nach einer der schönsten und interessantesten Gärten. 
I really have to continue to show you the gardens I haven't shown yet.
On the same day we visited Glendurgan (Remember? The only day with pouring rain...) we also visited Cotehele.
Imho one of the most beautiful and loveliest gardens ever.


Cotehele

Das Bild ist eine 180° Ansicht vom kleinen Rosengarten und man sollte sich wirklich die Zeit nehmen, das "in groß" anzusehen.
Wie gesagt: An dem Tag hat's teilweise geschüttet wie aus Eimern.
 
The picture shows a 180° of the rose garden - you really should take the time to view this "full size".
I already mentioned that we had several rainstorms on that day, but nevertheless it was amazing.


Cotehele

Nichtsdestotrotz war's traumhaft.
And yet it was beautiful...

Peephole.

Einfach hübsch...
Während sich auf der hinteren Seite des Hauses ein weiterer Garten mit Teich sowie der Küchen- und der Obstgarten anschlossen, lag unterhalb des Rosengartens ein riesiger (und ich meine RIESIGER) Wald. Oder Park. Oder wie auch immer man den Wildwuchs nennen möchte. Es war einfach toll, da durchzulaufen...
Oh, und hinter dem großen Obstgarten gab's dann auch einiges an Kunst zu sehen, alles schön in die Natur integriert. 
And while there were another garden with a pond, a cute kitchengarden and an interesting orchard on the back of the house, there was a huge (and I do mean HUGE) woodland below the roseyard. Or a park. More a jungle. Or whatever you want to call it. It was stunning and I really enjoyed walking there.
Oh, I shouldn't forget to mention that they had lots of artwork, all nicely integrated in nature right behind the orchard.


Orchard

Ich hab ja einen besonderen Faible für Fenster, Türen und sonstige Durchgänge - auch der wurde mehr als gut bedient. 
I couldn't complain not fining enough satisfaction for my soft spot for windows, doors and other "archways".

Great wide open.

(Das ist übrigens Herr Mad, den ich da so dekorativ plaziert habe.) 
(Yes, this is Mr. Mad who poses so very decoratively here.)
Und wie immer war's einfach GRÜN.
And - like usual - it was GREEN. Lots of GREEN.
 

Raindrops
Habe ich eigentlich schonmal erwähnt, daß ich GRÜN liebe???

Did I ever mention I love GREEN???


Alle Bilder von Cotehele [hier].

All pictures of Cotehele can be found [here].

Kommentare:

  1. I also love green. And I love windows and archways and doors. AND I love your photos!

    Cheers,
    AJ

    AntwortenLöschen
  2. Oh ein "stell dich mal da hin und kuck urlaubsmäßig, damit die Leute nicht denken, ich wäre alleine da gewesen" Bild. ;)
    Erwähnte ich, dass ich wieder.. ach ja, ich glaube, ich habe es schon erwähnt. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Jaaaa- ich mag Grün auch. Aber wir haben hier heute schon wieder noch mehr Schnee bekommen...
    Als ich die Überschrift zum Beitrag las, dachte ich, bei Euch sei schon der Frühling angekommen ;)
    Vielen Dank für die schönen Fotos- sie machen Hoffnung auf die ersten zarten Grüntöne.

    AntwortenLöschen

Danke, daß Du Dir Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber! ♥