Alles eine Frage der Perspektive!

5. März 2014
Manchmal muß man vielleicht die Brille abnehmen, um den Durchblick zu kriegen. 
A matter of perspective.  
Sometimes you might have to take down your glasses to finally see things more clearly.

04 - a different perspective

Und manchmal tut man das auch nur, um anderen mal zu zeigen, wie die Welt durch die eigenen Augen so aussieht.  
(Vor diesem Hintergrund: Ja, ich bin ohne Brille ziemlich blind...)
And sometimes you just do that to show others how the world looks through your eyes. 
(That said: Yes, I'm quite blind without my glasses...)

Heute mal philosophisch:
Feeling philosophically today:
Herzlichst, Frau Vau

Kommentare:

  1. I am also blind without mine. The worst bit is when you clean your lenses and realise it's your eyes that are fuzzy!

    that's a very clever picture.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aw, thanks! :)
      Though I never had fuzzy eyes it happens now and then that I really get angry because I can't see properly and then realize that I left my glasses up in the bathroom. It once also happened that I've been *desperately* searching them and then noticed they were right where they belong: on my nose. D'oh!

      Löschen
  2. Willkommen im Club, Minus Dioptrien! Mal sehen ob du mehr bieten kannst. Minus sieben irgendwas? Lg Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, nein. da gebe ich mich mit der Hälfte geschlagen! Reicht aber auch.
      Selbst das kann von keiner SLR ausgeglichen werden, so daß man immer durch die Brille knipsen muß. Doof...

      Löschen
  3. Eine grandiose Aufnahme, Frau Vau! Perfekt getroffen. Ich bin begeistert.

    Liebste Grüße und eine schöne Woche
    wünscht
    Kirstin

    www.kruemelmonsterag.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hach... da werd' ich ja ganz rot! Danke & ebenfalls einen guten Wochenstart! :)
      Liebe Grüße
      Katrin :)

      Löschen

Danke, daß Du Dir Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber! ♥