Frühling - Sonne - draußen spielen! oder: Sonnen Hut selber nähen leicht gemacht!

29. April 2014
Frühling, das heißt: Sonne, die (noch) nicht spürbar brennt.
Das heißt aber auch, daß meine beiden Männer, die ja beide mit hellbondem Haupthaar und entsprechend heller Haut durch's Leben gehen, gaaaaanz schnell einen unschönen Sonnenbrand bekommen. Vornehmlich auf den Ohren (!) oder im Nacken.
Spring means the sun shines and my two very fair men do get sunburned very quickly, because "sun doesn't burn in spring"...  

Frühling, das heißt: Sonnenhut besorgen für das Kind. Eine elende Quälerei, denn man setzt ja noch lange nicht alles auf, was "das Mami" einem so anbietet.
Spring means buying a new sun hat for the wee one. An ungrateful thing to do, because one surely doesn't wear what mommy thinks one should wear. 

Nach langen, qualvollen und fruchtlosen Diskussionen in diversen Läden hatte "das Mami" dann auch genug und ging zum Angriff über: Wie wäre es mit einem Hut mit Bussen?
Anm. d. Red.: Das Kind ist ein großer Bus-Fan, ganz wie der Papa. Beweis sind drei Busse, die bei uns herumstehen und an denen konstant gebastelt wird...
After long and vain discussions in various shops "mommy" decided to take action: What about a hat with campervans on it? 
I should add, that the wee one loves campervans, just like daddy. We got three vans to prove this...
Selbstgenähter Sonnenhut @frauvau.blogspot.de
Später am Tag: Kind glücklich, Mami glücklich.... Frühling und Sonne? Weg. Regen!
Deshalb also erstmal nur Innenaufnahmen, denn der Kurze wolle den Hut gar nicht mehr absetzen. freu
Later that day:  Happy child, happy mom... Spring and sun: Gone. It came down in sheets!
So I only got some shots inside, because the wee one didn't want to take off his hat - yay!
Entstanden ist der Hut für den kurzen Mitbewohner natürlich nach meinem eigenen Schnitt , den ich allerdings auf "kinderkopftaugliche" 50 cm verkleinert habe, wobei die Krempe gleich breit blieb, um den besagten Nacken zu schützen.
Wie das genau funktioniert, zeige ich demnächst, ich muß nur erst die Bilder noch bearbeiten ;)
Of course the hat is based on my own pattern, which I resized down to a child-ish 50 cm circumfence. I left the width of the brim "as is", so the wee ones neck is protected.
I'll show you how to do this soon, but I will have to process the pictures first ;)
Selbstgenähter Sonnenhut @frauvau.blogspot.de

Der blaue Stoff stammt aus der Serie "Lightning Bugs and other mysteries" von Heather Ross, ursprünglich von Free Spirit gefertigt, aber wohl schon zu lange "out of print", um noch auf deren Website zu sein. (Pssst: Via Spoonflower bekommt man diesen Stoff direkt von der Designerin noch in grün!)
Das orange Futter mit den Punkten ist ein Baumwollstoff von Buttinette.
The blue campervan-fabric is from the "Lightning Bugs and other mysteries" collection by Heather Ross, which originally was made by Free Spirit, but maybe it's out of print for too long to still be on their website. (Pssst: You can still buy a green colourway at Spoonflower, directly from the designer!)
The orange lining is a cotton fabric from Buttinette

Beides zusammen war mal ein Bettbezug, den ich damals für die ulkigen Maße der Krippenbettchen genäht habe (und mit dem ich jetzt natürlich nichts mehr anfangen konnte).
Ganz im Sinne des "upcyclings" habe ich die Stoffe also wiederverwendet und bin - ehrlich gesagt - hochzufrieden.
Both together once has been bedding, which I have sewn to fit the strange measurements of the beds at F's kindergarden. 
In the spirit of "upcycling" I reused the fabrics and am admittedly happy with the outcome.
Das Kind liebt seinen Hut, setzt ihn freiwillig auf, und wenn jetzt die Sonne wieder rauskommt zum Spielen, kann ich ganz beruhigt sein und muß weder rote Ohren noch einen verbrannten Nacken fürchten :)
The wee one loves his hat, puts it on and as soon as the sun comes back out to play I no longer have to fear sunburned ears or a burned neck :)

Falls ihr nun auch "Lust auf Hut" bekomen habt: Den Schnitt gibt es natürlich via DaWanda oder direkt hier zum "gleich herunterladen":
If you now should long for a hat, too: The pattern is available via DaWanda or directly here for an "instant download": 

DEUTSCHE Version:
Many Hats - Viele Hüte!
ENGLISH version:
Cover
Das ist ein erster Versuch mit PayLoadz - bitte meldet euch kurz, wenn was nicht klappt!
This is my first try with PayLoadz - please contact me if it doesn't work properly!

In diesem Sinne: Immer hübsch kühlen Kopf bewahren!!! :)
That said: Keep your head cool!!! :)
Herzlichst, Frau Vau

Kommentare:

  1. cool kid in a cool hat by a cool mum

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yay! does this mean I'm actually cool?
      Maybe I should print this out to prove to my son when he's a teenager! ;)

      Löschen
  2. toller hut, tolles kind! :)

    aber kinderkopftaugliche 50cm?! ich wein' gleich...

    liebe grüße,
    frau k. (k. wie kleiner kopf... ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schätzelein, Du mißt vermutlich falsch. Nicht gerade rüber, sondern schräg vom Nacken aus nach oben... so, wie eben der Hut sitzen soll. Das macht einiges aus. Probier mal :)

      Löschen
    2. haha, sehr witzig, frau vau. ist ja nicht so, als hätte ich noch nie genäht oder maßgenommen... :-P
      mein kopfumfang ist und bleibt, egal nach welcher methode, bei satten 51,5cm.
      jetzt wieder du. ;)

      Löschen
    3. *gnihihihihi*
      Demnächst dann also die Anleitung zur Verkleinerung für die, die keinen so dicken Kopp haben X-P

      Löschen
  3. Hallo Katrin,

    schließe mich an, sehr cool :-)
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  4. Mit so einem Chef-Busfahrerhut kann nichts mehr schiefgehen :-)

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Chef trifft es gut... Das Kind sucht gerne selber aus, wir haben jetzt schon teilweise Kämpfe wegen der Klamotten. Wir sind uns nicht immer einig, wie kalt oder regnerisch es denn wohl heute draußen wohl ist.
      Ich hoffe, daß sich das über den Sommer gibt ;)

      Löschen
  5. Cooler Hut! Ich darf auch noch einen Hut nähen, denn hier ist einer abhanden gekommen. Aber erstmal meine Jeans fertig nähen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Näh gleich zwei, die beiden wollen doch sicher den gleichen Hut haben, oder? :)

      Löschen

Danke, daß Du Dir Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber! ♥