Alltag

15. Mai 2014
Alltag.
Ein Wort, das meistens so ein bißchen was Negatives hat.
Oft hat der Alltag aber auch schöne Seiten, die man vielleicht nur nicht mehr bewußt wahrnimmt, weil sie eben alltäglich sind.
Everyday life. Daily routine. 
Words, which might have a slightly negative sound to many of us.
On the other hand: Everyday life has its lovely sides and its beauty, but maybe we don't see them anymore because they are... well... daily routine. 
Nic hatte das damals mit ihrem BIWYFI-Fotoprojekt immer wieder schön thematisiert - deshalb gibt es heute ohne große Worte nur ein Foto aus meinem Alltag:
Meine Männer. Der kleine Mann "liest" dem großen Mann was vor - Alltagsperlen!  
Nic pointed that out more than once during her  BIWYFI-photoproject - so today, without many words, here's a little insight in my daily routine:
My two men. The wee one "reads" to daddy - lovely!

PS: Auch zum Thema Alltagsperlen: Heute hab ich ein neues Spielzeug bekommen und hoffe, daß ich nächste Woche schonmal was zeigen kann... Ich ♥ Technik! :)

Herzlichst, Frau Vau

Kommentare:

  1. Das hast du so zauberhaft eingefangen, wie ernsthaft euer Sohn da bei der Sache ist.
    Kinder bereichern den Alltag ungemein.
    Meistens zumindest :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meistens... *kicher*
      Genau. :)
      Da spricht eine Mutter! ♥
      Danke Dir!

      Löschen
  2. :)))

    danke für das lächeln... es ist so wichtig, diese alltagperlen zu erkennen!

    alles liebe
    nic

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Nic!
      Ich muß eigentlich jedesmal an Dein Projekt denken, wenn ich solche Sachen "bewußt" wahrnehme (und sie nicht im Alltag untergehen lasse)...
      Nochmal Danke, daß Du das gemacht hast! :)

      Löschen

Danke, daß Du Dir Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber! ♥